Mülltrennung

Was die Mülltrennung angeht: Wir Deutschen sind da noch harmlos. Die habe da acht verschiedene Mülltonnen. Aber irgendwie bin ich mir nicht sicher, wie die auf die Trennug kommen. Zum Beispiel kommt Papier kleiner als A4 in den Haushaltsmüll, aber Zeitungen, Packkartons und Milchpackungen in den „Papier und Milchkartons“-Eimer. Das beste ist aber, dass die an manchen Stellen nicht nach dem Material trennen, sondern nach der Verwendung. So kommen dann Plastik-, Glasflaschen und Getränkedosen in eine gemeinsame Tonne. Im Gegensatz dazu haben die dann aber auch eine Tonne für kaputtes Glas und Glühlampen.

Trotz der vielen Eimer und einer umfangreichen Erklärungsliste: Ich weiß immer noch nicht wohin mit meinen Holz-Essstäbchen.

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. matthias
    Sep 08, 2010 @ 18:22:38

    Glühlampen sollen angeblich aus anderem Material als Glasflaschen bestehen… Und Holzstäbchen sind doch wiederverwendbar 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

CC-License

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieser Werk bzw. Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs

Old but important:

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 2 Followern an